Falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

newsletter

  Oktober 2018  

Willkommen im Herbst

Wenn die Früchte reifen und die Blätter fallen, feiern wir Erntedank. Als Bäckerinnen und Konditoren fühlen wir uns diesem Fest besonders verbunden. Voran geht stets ein Erntegespräch mit unseren Biolandwirten aus dem Münsterland. In diesem Jahr waren wir nervös. Wie hatten die Äcker den viel zu trockenen Sommer 2018 verkraftet? Würden wir unsere Kornkammern füllen können? Durchatmen - cibaria kann. Ja, die Erträge sind geringer und die Preise steigen etwas. Doch kommt unsere Region glimpflich davon. Und wir stellen fest: In Zeiten des Klimawandels zählen mehr denn je unsere gewachsenen Verbindungen zu den Erzeugerinnen und Erzeugern, die, die nah am Boden sind, die säen und ernten. Nur durch den guten Kontakt mit ihnen sind wir als Bäckerei in der Lage, Menge, Qualität und Backfähigkeit der Rohstoffe richtig einzuschätzen und unsere gesunden Bioprodukte zukunftssicher für Sie zu planen. Auch dafür sagen wir: Erntedank!

Friedliche Grüße sendet Ihre


Rike Kappler
Rike Kappler

DinkelBaguette
NEU AUS DER BACKSTUBE

Endlich ist es da!

Knuspriges DinkelBaguette

Auf vielfachen Kundenwunsch haben wir ein delikates und sehr bekömmliches DinkelBaguette entwickelt. Seine Rezeptur ist typisch cibaria: wenige, dafür erstklassige Zutaten und reichlich handwerkliches Know-how. Denn Dinkel ist beim Backen ein Sensibelchen und möchte umsichtige Begleitung. Verziert wird das DinkelBagutte mit zwei wohlgesetzten Längsschnitten, eine Kunst, die unsere Mitarbeiterin Franziska aus Frankreich, dem Mutterland aller Baguettes mitbrachte. Freuen Sie sich auf eine knackig-krachige Kruste, herzhaften Duft und eine tolle Haltbarkeit. Das DinkelBaguette ist immer freitags und samstags Teil unseres Sortiments.

NEU UND LIMITIERT

Produkte des Monats

Unsere drei Spezialitäten im Oktober

Die Kürbisse waren einfach zu schnell. Die Hitze des Sommers ließ sie so flott reifen, dass wir das HokkaidoBrot schon im September in den Ofen schieben konnten. Statt seiner begleitet uns nun das Schweizer mit Datteln und Orange durch den Oktober. Eine orientalische Variante des knusprigen Weißbrots, verfeinert mit Dattelstückchen und Orangenöl. Das Ergebnis präsentiert sich leicht, duftig und mit knackiger Kruste als leckere Beilage zu Linsen- oder anderen herbstlichen Suppen. Ein edler Biobrotgenuss für echte Gourmets.

mehr lesen ...

EmmerBrot
NEU IM SORTIMENT

Urgesunder Geschmack

Das Emmerbrot

Was für eine Resonanz! Als kleines Brot mit großartigem Geschmack gewann das Emmerbrot im Februar viele Fans. Deshalb schenken wir ihm jetzt einen Platz im festen Sortiment. Ausgewogen und herzhaft schmeckt es, gekrönt von einem goldgelben Topping aus knackiger Leinsaat. Emmer galt eigentlich als ausgestorben, bis Biolandwirte es neu entdeckten. Zu Recht. Das Urgetreide besitzt eine robuste Hülle, die vor Pilzbefall und schädlichen Umwelteinflüssen schützt. Außerdem gehört es dank vieler Mineralien und Ballaststoffe zu den gesündesten Feldfrüchten. Tipp: Genießen Sie das Emmerbrot mal nur mit Butter und Salz. So pur und so gut.

INTERVIEW

Die reine Freude

Lisa Hagen über Hygiene im Bäckereiverkauf

Eine aktuelle Untersuchung bestätigt: Backwaren aus Handwerksbäckereien sind kaum mit Keimen besiedelt. Beim Verkauf von Brot und Brötchen macht es keinen Unterschied, ob Handschuhe getragen werden oder nicht. Im Gegenteil: Die Handschuhe bergen sogar Gesundheitsgefahren. Warum das so ist, erklärt cibarias Ladenkoordinatorin und Hygienebeauftragte Lisa Hagen.

mehr lesen ...


PRIMA CIBARIA

Unsere Aktionsangebote

17.09. – 29.09.
Amaranth (Dinkel) 650 g 4,60 €, vegan

01.10. – 13.10.
Bentheimer Bauernbrot 750 g 3,70 €
MaxiBentheimer 1,3 kg 3,70 €, 0,49 €/100 g

15.10. – 27.10.
Salzburger Kruste 750 g 3,50 €

29.10. – 10.11.
Emmerbrot 500 g 3,70 €, vegan


AUSBILDUNG

Schön, dass ihr da seid!

cibarias Nachwuchs im Handwerk

Das hat es bei uns so noch nicht gegeben: In diesem Jahr begrüßen wir erstmals zwei männliche Auszubildende in unserer Biobäckerei. Marcel Horlacher (Bildmitte) startet die Ausbildung zum Konditor und Mahmoud Alturk lernt bei cibaria das Bäckerhandwerk. Außerdem freuen wir uns über Dao Noetzold, unsere erste Auszubildende zur Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei (links im Bild). Najada Burnazi schließlich taucht ein in die Welt von Kuvertüre und Co, Ausbildungsziel: Konditorin.
Wir empfinden die Weitergabe unseres tiefen handwerklichen Wissens als elementare und besonders schöne Aufgabe. Also, Schürze um und los; wir haben viel mit euch vor!

ENGAGEMENT

Blühender Erfolg

Artenreiche Feldflur in Münster

Blaue Kornblumen, roter Klatschmohn, gelbe Saat-Wucherblumen: so bunt leuchteten in diesem Sommer erstmals die Blüten der Ackerwildkräuter inmitten eines Gerstenfelds bei Haus Heidhorn in Münster-Hiltrup. Zur Freude vieler Insekten, Vögel und all jener, die dieses Kooperationsprojekt durch den Kauf des NABU Aktions-Brotes von cibaria unterstützt haben.

mehr lesen ...


DAS LEBEN FEIERN

Sie sind herzlich eingeladen!

Ökullus Hoffest 2018 + 11. Münsterländer Apfeltag

Das vielleicht schönste Fest des Herbstes findet jährlich auf dem Bioland Hofgut Schulze Buschhoff in Münster-Handorf statt. Freuen Sie sich auf ein großes, familienfreundliches Programm mit Wissenswertem zum ökologischen Landbau und Streuobstwiesenanbau.

mehr lesen ...




Impressum


Herausgeber: cibaria GmbH, ökologisch-biologische vollkornbäckerei
Bremer Str. 56, 48155 Münster, Tel.: 0251- 67547, Fax: 0251- 662533, E-Mail: info@cibaria.de, Web: www.cibaria.de

Verantwortlich im Sinne § 7 TMG: Rike Kappler, © cibaria 2018

Redaktion und Text: Susanne Sparmann
Fotos: Ralf Emmerich, Susanne Sparmann, Ökullus, Sabine Thesing, Sophia Siemes, Anette Rückert

Technische Umsetzung: www.kovalenz.de

Falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.