Falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

newsletter

  Mai 2018  

Sie haben am 2. Juni bei Sonnenteruntergang nichts vor? Dann kommen Sie doch zu uns! Auf dem Hof von cibaria an der Bremer Straße in Münster feiern wir mit den Veranstalterinnen des Food Film Festivals ein stimmungsvolles Frühsommerfest mit gemeinsamer Preview. Unter freiem Himmel zeigen wir „Ancient grain for future farming“ zum Thema Khorasan-Urweizen.

Ich lade Sie ganz herzlich ein: Seien Sie dabei; schlemmen, genießen und feiern Sie mit uns!

Friedliche Grüße sendet

Ihre


Rike Kappler
Rike Kappler

NEU AUS DER BACKSTUBE

Der GerstenZwilling

So entsteht ein Brötchen mit Charakter

Mit Gerste kann man nur brauen? Oder allenfalls Brot backen? Irrtum. Mit der richtigen Sorte und handwerklichem Geschick gelingen sogar Brötchen ganz vorzüglich. Für den neuen GerstenZwilling verwenden wir Pirona-Sommergerste, ein ur-gesundes, Demeter-zertifiziertes Getreide, welches Böden und Gourmets gleichermaßen beglückt. Wie daraus ein locker-saftiges Doppelbrötchen mit knackiger Kruste wird, das erfahren Sie hier.

mehr lesen ...


INTERVIEW

»Wer Bio macht, kann backen wie früher«

Bäckermeister Stefan Lewe im Gespräch

Für Stefan Lewe war klar: Es musste wieder ein Biobetrieb sein. Drei Mal bewarb er sich bei cibaria, dann klappte es. Es war Samstagabend, er arbeitete gerade im Garten, als cibaria-Chefin Rike Kappler anrief - endlich!

Heute ist der Bäckermeister mit dem unglaublichen Teiggespür seit drei Jahren bei uns. Als Backstubenleiter und einziger Mann in der Führungsebene. Auch für cibarias Zukunft am Hafen spricht er entscheidende Worte mit.

mehr lesen ...


NUR IM MAI ERHÄLTLICH I

Brot des Monats

Friedensfladen

Bald ist es so weit. Vom 9. bis 13. Mai findet in Münster der Katholikentag 2018 statt. Seinem Leitwort "Suche Frieden" fühlen wir uns sehr verbunden - konfessionsübergreifend. Passend dazu bieten wir im Mai den Friedensfladen an. Ein kleines, mildes Brot aus feinem Auszugsmehl mit frisch geriebenen Möhren, abgeschmeckt mit edelsüßer Paprika. Der Friedensfladen ist herrlich vielseitig: Halbiert und gefüllt mit Salat oder gegrilltem Gemüse lassen sich im Handumdrehen zwei leckere und gesunde Mahlzeiten zaubern. Prima für alle, die unterwegs sind, in welcher Mission auch immer.


NUR IM MAI ERHÄLTLICH II

Snack des Monats

HawaiiQuiche

Aloha! Wir freuen uns auf laue Abende bei einem Glas Wein, einem guten Gespräch, dem aktuellen Lieblingsbuch. Genau für diese Stunden backen wir im Mai die köstliche HawaiiQuiche. Herzhafter Käse und Kassler vom Bunten Bentheimer Bio-Schwein treffen auf fruchtige Ananas. Das Ganze auf reinem Dinkel-Teig gebettet und abgerundet mit schwarzem Pfeffer und einer raffinierten Prise Curry – lecker!


NUR IM MAI ERHÄLTLICH III

Kuchen des Monats

Vegane Banane

Unser Kuchen des Monats Mai macht Laune. Die vegane Banane mit Schokolade schmeckt bananig-haselnussig. Saftig und doch mürbe ist sie, was ja bei veganen Gebäcken nicht immer gelingt. Für diesen Kuchen verwenden wir u. a. Bio-Bananen unseres regionalen Lieferanten Ökullus, die im Winter nicht verkauft wurden. Püriert und gefroren dürfen sie hier ihr Aroma voll entfalten. Im hübschen Förmchen macht sich die vegane Banane perfekt als Mitbringsel oder beim Picknick mit zwei, drei lieben Menschen.


PRIMA CIBARIA

Unsere Aktionsangebote

Brote:

16.04. – 28.04. MaxiMehrkorn 1500 g 100g/0,43 €, vegan
30.04. – 12.05. Roggenkasten 1000 g 3,90 €, vegan
14.05. – 26.05. Joghurtbrot 750 g 5,55 €
28.05. – 09.06. Weizenkasten 1000 g 4,20 €, vegan

Kleingebäck:

23.04. – 05.05. SpargelQuiche 2,65 €
07.05. – 19.05. MehrkornBrötchen 0,75 €, vegan
21.05. – 02.06. FruchtMuffin Johannisbeer 1,39 €, vegan




Impressum


Herausgeber: cibaria GmbH, ökologisch-biologische vollkornbäckerei
Bremer Str. 56, 48155 Münster, Tel.: 0251- 67547, Fax: 0251- 662533, E-Mail: info@cibaria.de, Web: www.cibaria.de

Verantwortlich im Sinne § 7 TMG: Rike Kappler, © cibaria 2017

Redaktion und Text: Susanne Sparmann
Fotos: Ralf Emmerich, Susanne Sparmann

Technische Umsetzung: www.kovalenz.de

Falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.